Altes First Responder Einsatzfahrzeug (2012-2016)

Die Spenden aus der Bevölkerung finanzierten unser Erstfahrzeug, mit den wir den First-Responder-Dienst aufnehmen konnten. Es war vorher als Notarzteinsatzfahrzeug und später als Einsatzleitwagen beim ASB Gräfenberg unterwegs. Umbau und Renovierung erfolgten in Eigenleistung und die Folienbeklebung durch die Firma MESSE & SCHRIFT GmbH aus Neunkirchen. Unterhalten wurde das Fahrzeug ebenfalls aus Mitteln des Fördervereins.

Im April 2016 wurde es durch ein neueres Einsatzfahrzeug ersetzt. Hohe Kosten für die Instandhaltung machten es den Förderverein schwer das Auto weiterhin zu unterhalten.

Funkrufname: Florian Dormitz 79/1
Typ: AUDI A4 AVANT B6
Baujahr: 2003
Dienstzeit: von April 2012 bis April 2016
Besatzung: 1/1
wichtigste Beladung: Notfallrucksack
AED (Automatischer Externer Defibrillator)
Kindernotfalltasche
elektrische Absaugpumpe
Mittel zur Verkehrsabsicherung
Feuerlöscher
Brecheisen, Federkörner, Gurtmesser